Insolvenzrecht

Seit 1.1.1995 haben nicht nur Unternehmen, sondern auch verschuldete Privatpersonen die Möglichkeit mittels Konkurses einen teilweisen Schuldenerlass zu erreichen. Der sogenannte Privatkonkurs ist jedoch nicht das einzige Mittel dazu, sie sollten sich ferner über Voraussetzungen und Folgen eines solchen Schrittes vorab informieren.

Auch wenn gegen Sie bereits ein Insolvenzeröffnungsantrag gestellt worden ist, können meistens noch schadensbegrenzende Maßnahmen ergriffen werden:

Ich biete Ihnen in diesem Bereich folgende Leistungen an:

  • umfassende Beratung
  • Sichtung Ihrer Schulden
  • Kontaktaufnahme mit Ihren Gläubigern im Rahmen eines außergerichtlichen Ausgleichsversuches
  • Vertretung im Insolvenzverfahren
  • Erstellung eines Sanierungsplanes usw.

Für Unternehmen oder Privatpersonen, deren Geschäftspartner insolvent geworden sind, biete ich Vertretung im Insolvenzverfahren an.